Download Gründungsnetzwerke im Wissenschafts-und Hochschulbereich : by Alexander Knuth, Prof. Dr. Dieter Wagner PDF

By Alexander Knuth, Prof. Dr. Dieter Wagner

Alexander Knuth untersucht, inwieweit öffentliche Wirtschaftsförderprogramme bei Unternehmensgründungen aus dem Wissenschafts- und Hochschulbereich sinnvoll sind. Er zeigt, dass ExistenzgründerInnen eine kontinuierliche Begleitung für ihre Gründungsvorbereitungen benötigen, analysiert, welche Koordinationsform von Fördermaßnahmen effektiv und effizient ist, und wie die kooperative Zusammenarbeit der Förderträger von der Politik aktiv unterstützt werden kann.

Show description

Download Sozial orientiertes Konsumentenverhalten im by Prof. Dr. Helmut Giegler, Markus Anzengruber PDF

By Prof. Dr. Helmut Giegler, Markus Anzengruber

Die Bedeutung der sozialen Komponente beim Kauf von alltäglichen Gebrauchsgütern wurde bisher in der Forschung vernachlässigt. Markus Anzengruber zeigt, dass Konsumgüter in dieser Zielgruppe ein wesentliches tool zur sozialen Profilierung darstellen. Ein Vergleich der komplexen Bedürfnis- und Verhaltensstrukturen junger deutscher mit gleichaltrigen deutschtürkischen Konsumenten weist erhebliche Unterschiede auf. Das Buch gibt Antworten auf die Frage, wie junge Konsumenten heute über substitute Wege gewonnen werden können als lediglich über einen günstigen Preis.

Show description

Download Die neuen Grundlagen der Führung : auf dem Weg zu einem by Helmut Geiselhart PDF

By Helmut Geiselhart

In der Gesellschaft und in den Unternehmen gibt es ein beschädigtes Menschenbild. Nur wenn guy sich dessen bewusst wird, ist es möglich, es durch ein gesundes Menschenbild zu ersetzen. Sowohl die Neurologie als auch die Gesellschaftslehre und die Psychoanalyse zeigen dieses andere Menschenbild. Es ist gesünder, leistungsfähiger und vermittelt mehr Befriedigung. Es erfordert aber auch eine substitute Praxis im Umgang mit und im Denken über den Menschen. Diese Praxis wird in diesem Buch vorgestellt.

Show description

Download Organisationaler Wandel und Human-resource-Management : eine by Stefan Litz, Prof. Dr. Rüdiger Klimecki PDF

By Stefan Litz, Prof. Dr. Rüdiger Klimecki

Stefan Litz analysiert die Beziehung zwischen der Intensität des Wandels von ? Visionen und Strategien? sowie ? Strukturen und Systemen? und der Gestaltung des Human source administration und zeigt, dass die Gestaltung von Personalentwicklung, Personalrekrutierung und Anreizsystemen einen signifikanten Zusammenhang mit der Intensität des Wandels dieser organisationalen Steuerungssysteme aufweist.

Show description

Download Die Zähmung des Drachens: Führt der globale Schock zu einer by Carlo C. Jaeger PDF

By Carlo C. Jaeger

Wer im Marchen dem Drachen begegnet, hat eine klare Aufgabe: ihn zu toten. Die Realitat der heutigen Weltwirtschaft ist nieht weniger eindrucks voll als die Drachen der Marchen. Und in mancher Hinsicht ist sie ebenso furchterregend. Ganze Nationen konnen zugrunde gehen, wenn sie sieh einbilden, der Obermacht der globalen Markte trotzen zu konnen. Kriege von unerhorter Grausamkeit werden mitbestimmt von wirtschaftlichen Interessen. Lokale und globale Okosysteme sind durch den aktuellen Lauf der Weltwirtschaft in ihrem Bestand bedroht, und ihre Schiidigung fallt auf uns Menschen zurtick. Da magazine schon der Wunsch autkommen, der Realitat der Weltwirtschaft ein Ende zu setzen, den Drachen zu tOten. Doch die heu tige state of affairs stellt, so die those dieses Buches, eine andere Aufgabe: Es gilt, die marktwirtschaftlichen Institutionen so zu transformieren, daB der Nut zen, den sie stiften, nicht mehr mit ungeheurer ZerstOrung einhergeht. Es gilt, den Drachen zu zahmen. Dazu ist es notig, den Drachen Weltwirtschaft besser zu verstehen. Das ist tiber weite Strecken eine wissenschaftliche Aufgabe. Ohne die Wirt schafts- und Sozialwissenschaften konnten wir die Realitat der globalen Okonomie kaum wahrnehmen, geschweige denn verandern. Doch der heu tige Stand dieser Wissenschaften gibt erstaunlich wenig Hilfestellungen, wenn es darum geht, die bestehenden Institutionen der Marktwirtschaft weiterzuentwickeln. Urn dieser Aufgabe nieht hilflos gegentiberzustehen, gilt es, neue Erkenntnisse zu gewinnen. Diesem Ziel ist die vorliegende Studie zur Humanokologie verpflichtet Sie umfaBt, nahezu unvermeidlich, eine Mischung aus Irrttimern und Einsichten."

Show description

Download Gerechtigkeit: Interdisziplinäre Grundlagen by Univ.-Prof. Dr. K. Heinemeyer (auth.), Dr. Andreas Dornheim, PDF

By Univ.-Prof. Dr. K. Heinemeyer (auth.), Dr. Andreas Dornheim, Univ.-Prof. Dr. Winfried Franzen, Dr. Alexander Thumfart, Univ.-Prof. Dr. Arno Waschkuhn (eds.)

Gerechtigkeit ist ein Grundthema der politischen Philosophie seit Platon und Aristoteles bis hin zu John Rawls und Michael Walzer. Der Topos der Gerechtigkeit hat additionally stets politische Implikationen. Das gilt insbesondere für die Gerechtigkeitsdebatte im Blick auf die deutsche Vereinigung und ihre normativen Integrationsprobleme, zumal gerade in Ostdeutschland die Gerechtigkeitsvorstellungen weiterhin stark vom Gedanken der sozialen Gleichheit geprägt sind. Die Beiträge des Bandes sind hieran orientiert und entfalten in interdisziplinärer Weise einen Gerechtigkeitsdiskurs, der sich im Sinne einer neuen und innovativen Synergie aus philosophischen, soziohistorischen, soziologischen, politikwissenschaftlichen, feministischen, kommunikationstheoretischen sowie transnationalen Einsichtsgewinnen zusammenfügt.

Show description